Montag, 6. Januar 2014

Stricknadel-Tasche für meine Cousine // knitting needles case for my cousin

Meine Cousine hat letztes Jahr zum Geburtstag einen Strickkurs geschenkt bekommen und seither ist auch sie im "Strickfieber". 
Doch so langsam vergrößert sich ihr Nadelsortiment immer mehr und sie weiß nicht mehr, wohin damit. 
Und deshalb hatte ich eine wunderbare Idee für ein Weihnachtsgeschenk: eine Stricknadel-Tasche. 
Meine Mama hat mir zu Ostern auch so eine geschenkt und ich finde sie total praktisch. Ich habe sie also als Vorlage genommen und meiner Cousine auch eine genäht.
Vorne und hinten habe ich einen anderen Stoff genommen, farblich aber passend. Um alles etwas bunter zu gestalten, habe ich noch ein buntes Band innen drauf genäht und einen pinken Knopf außen. 
Die einzelnen Fächer habe ich einfach durch eine Naht unterteilt. Ich habe sie verschieden groß gemacht, damit unterschiedliche Sachen gut darin Platz finden.
Und da auch dieses Weihnachtsgeschenk für jemand anderen ist, gehts auch damit zum FagSamstag.

--------------------------------------------------------------
Last year I gave my cousin a knitting class voucher and since then she loves knitting too. 
There are more and more needles all the time and now I made her a knitting needle case for her for Christmas. 
My mum gave one to me for Easter last year and I really love it. I used it as a template for this one. 

I used different cloth on the two sides and furthermore, I sewed a ribbon onto the inside and a pink button on the outside. 
I made the different pockets by sewing in a row. They have different sizes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen